Der Startschuss fürs BlogCamp 2016!

BarCamp Graz

Es ist wieder soweit: Das Grazer BarCamp naht mit großen Schritten! Ich habe schon einmal darauf hingewiesen, aber jetzt wird es ganz konkret, weil ihr euch nun dafür anmelden könnt :). Und dieses Jahr ist die Auswahl an Themen-Camps groß wie nie, ihr könnt also wirklich von überall etwas für euch mitnehmen. Wobei ich mich persönlich natürlich am meisten darüber freuen würde, wenn ihr das BlogCamp als euer bevorzugtes Camp bei der Anmeldung angeben würdet 😉 …

Warum? Weil Robert und ich genau dieses Camp veranstalten werden. Schon voriges Jahr haben wir uns darüber unterhalten, dass wir es einmal versuchen wollen, einen ganzen Tag lang das Bloggen und alles, was damit verbunden ist, an einem Tag zum Thema auf dem BarCamp zu machen. Und ganz in der Tradition eines BarCamps bedeutet das für euch: Kommt und schaut’s euch an! Ideen für gute Sessions haben wir schon einige für den Samstag (eventuell auch Sonntag), aber natürlich hoffen wir auch darauf, dass wir zusammen mit euch einige spannende Gesprächsthemen finden werden.

BlogCamp

Aktuell geistern folgende Ideen für Themen durch unsere Köpfe:

– Welches Blogsystem ist für mich das richtige?
– Was tun, wenn mir nichts mehr einfällt? Ideen gegen Schreibblockade
– Blogger Relations – brauche ich das? (Influencer Marketing)
– Open Blogging
– Bloggen und Recht (falls ein Fachmensch dabei ist)
– Warum sollte ich zu bloggen beginnen (auch als Anregung für die, die schon länger dran sind)
– Bloggen und Suchmaschinenoptimierung (Was ist das und warum sollte ich mich darum kümmern?)
– Bloggen und Fotos, Produktfotografie
– Soziale Netzwerke, Vernetzung von Bloggern, woher kommen eure Leser
– Bloggerburnout (Wie viel Zeit investiert ihr ins Bloggen?)
– Professionalisierung von Blogs

Welche wir davon wirklich umsetzen werden, wird sich zeigen. Vielleicht passt manches auch gar nicht, aber das macht nichts. BarCamp ist ja schließlich, was wir draus machen :).

Ach ja, und falls ihr nicht wisst, was ihr euch unter dem Ganzen vorstellen sollt:

3 Gedanken zu „Der Startschuss fürs BlogCamp 2016!

  1. Silja

    Hallo Henriette, das Themenpaket klingt verlockend.
    Zwei spannende Themen, zumindest für mich, wären auch: „Bloggerauthenzität im Rahmen eines Corporate Blog“ und „Blogparaden im Zusammenspiel mit Corporate Blogs“. Vielleicht besteht ja die Möglichkeit zum Austausch…
    Ich freu mich jedenfalls schon auf Graz und das Barcamp – viele Grüße, Silja

    Antwort
    1. Henriette Autor

      Hallo Silja,

      vielen Dank für deine Vorschläge :). Das erste Thema kann ich mir gut im Zusammenhang mit Influencer Marketing und Blogger Relations vorstellen, wobei da vielleicht sogar zwei Sessions rausspringen werden, das Thema ist ja recht umfangreich. Habe gesehen, dass du dich schon angemeldet hast, daher werden wir bestimmt eine Möglichkeit zum Austausch finden!

      Liebe Grüße nach Potsdam!
      Henriette

      Antwort
  2. Pingback: Blogcamp 2016 - Was du wissen musst | Nur ein Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s